Hochzeitsfotograf Paderborn

Navigation Menu+

Mallorca im November

Mallorca? Da war ich noch nie. Und alle so: Was – echt nicht?

Nun, das kann ich jetzt nicht mehr sagen. Ich war auch (endlich) mal auf Mallorca. Zwar nur für 3 Tage, aber es war trotzdem wunderschön – und ich muss dringend wieder hin und die gesamte Mittelmeerinsel entdecken (alles, außer Ballermann).
Mitten im usseligsten Monat des Jahres, mitten im November, einfach mal ausreißen und etwas die Sonne genießen. Sabrina und ich hatten wunderbare warme 25 Grad in Palma. Wir waren in einem tollen Hotel, direkt am Meer. Nach dem Einchecken sind wir direkt zum Strand, um dort im Sand einzuschlafen. Ich liebe das Meer. Der Geruch, der Geschmack, einfach zauberhaft. Am nächsten Tag haben wir Palma zu Fuß entdeckt – wir sind die kleinen Gassen entlanggeschlendert, haben am Hafen die einkehrenden Schiffe beobachtet, oder saßen nur da um den Alltag der Mallorquiner zu beobachten.

Am dritten Tag wurden Sabrina (Fotografin: www.sabrinity.com) und ich von Liane und Robert abgeholt – zwei Deutsche, die seit Anfang des Jahres auf Mallorca leben. Sabrina kennt Liane schon über 10 Jahre und hat sie schon häufig fotografiert. Also nutzte Sabrina die Chance, Liane auf Mallorca zu besuchen und fotografierte die beiden an unterschiedlichen Orten. Ich durfte auch ein paar Bilder machen, von Sabrina beim Fotografieren und von Liane und Robert am Strand.

Es war eine tolle Zeit auf Mallorca, aber natürlich viel zu kurz. Ich freue mich schon auf das nächste Mal! ;)