Hochzeitsfotograf Paderborn

Navigation Menu+

Wunderschöne Hochzeit in Düsseldorf

Nun habe ich vier Mal angefangen diese Hochzeit zu beschreiben. Mir fehlt einfach die passenden Anfangssätze für diese Hochzeit von Vera und Michael. Denn sie war einfach nur grandios!

Das Getting Ready war geprägt vom Käsebrötchen mit Prosecco, Vera und ihre Trauzeugin und beste Freundin verbrachten den Vormittag gemeinsam. Vera wurde von ihrem Papa abgeholt. Ein cooler Typ Mann mit einem kessen Spruch auf der Zunge – ein Lipper eben.

Währenddessen fuhr ich schonmal los zur Kirche St. Lambertus in Düsseldorf, um das Eintreffen der Gäste festzuhalten. Michael begrüßte jeden Einzelnen und war vor dem Eintreffen von Vera sichtlich nervös. Es sollte schließlich alles perfekt sein. Das Streichquartett begann zu spielen, die Standarte seiner Verbindungskameraden machte den Anfang und Vera schritt am Arm ihres Vaters in die Kirche.

Pfarrer Benedikt Schnitzler führte mit Humor und typischem rheinischen Dialekt durch den Traugottesdienst und ließ sich auch nicht durch die spanischen Touristen verunsichern, die sich mal die Kirche angucken wollten. Der Empfang war im nebenstehenden … Saal, mit Blick auf den Rhein und den Düsseldorfer Fernsehturm.

Wir machten am Rhein und den tollen Gebäuden in der Ritterstraße der Düsseldorfer Altstadt drumherum ein paar Portraitfotos. Viel Zeit hatten wir nicht, doch man kann auch mit wenig Zeit tolle Bilder machen. Besonders, wenn das Brautpaar so strahlt!

Anschließend fuhren wir zur Auermühle in Ratingen, wo die Gäste bereits auf uns warteten. Es gab ein tolles Buffet mit besonderen Kleinigkeiten. Bei der Auermühle selbst haben wir auch noch ein paar Bilder gemacht und abends ausgiebig gefeiert. Die Fotobox war natürlich auch am Start.